Covestro Deutschland AG

Kaiser-Wilhelm-Allee
51368 Leverkusen
www.covestro.com


Kurzbeschreibung

Covestro, vormals Bayer MaterialScience, ist ein Unternehmen des Bayer-Konzerns. Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Anbietern hochwertiger Polymer-Werkstoffe: innovativ, nachhaltig und vielseitig.

Covestro tritt mit einem farbenfrohen Logo sowie der Vision auf: „To make the world a brighter place“ – die Welt ein Stück weit lebenswerter machen. Diese Vision will das Unternehmen erfüllen, indem es Innovationsanstöße gibt und Wachstum vorantreibt – durch profitable Technologien und Produkte, die der Gesellschaft zugutekommen und Umweltbelastungen verringern.

Mit seinen Produkten und Anwendungslösungen beliefert Covestro wichtige Branchen wie die Automobilindustrie, das Bauwesen und den Elektroniksektor sowie die Möbel-, Sport- und Textilindustrie. Hier hilft das Unternehmen, die großen Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen: von Klimawandel und Ressourcenverknappung über die zunehmende Mobilität und Verstädterung bis zu Bevölkerungswachstum und demographischem Wandel.

Covestro arbeitet mit seinen Kunden daran, Autos leichter und damit sparsamer zu machen. Die Dämmsysteme schützen Gebäude vor Hitze und Kälte – das senkt den Energieverbrauch. In der Unterhaltungselektronik sorgt Covestro für Funktionalität, Sicherheit und schickes Design.


Produkte/Services an den Standorten im Rheinland

Krefeld-Uerdingen: Polyurethane (Vorprodukte besonders für nachhaltige Dämmstoffe in der Bauindustrie), Polycarbonate (kristallklarer Hochleistungskunststoff MAKROLON für Auto- und Elektronikindustrie, da besonders fest, leicht, haltbar und beliebig zu formen).

Dormagen: Polyurethane (Vorprodukte für die Schaumstoffindustrie für Möbel, Autoindustrie, Matratzen), Spezialitäten (Vorprodukte für die Lackindustrie), Folien (speziell für die Produktion von Ausweisen und Führerscheinen weltweit).

Leverkusen: Schwerpunkt liegt auf den Vorprodukten wie Chlor, Natronlauge, Wasserstoff und Salzsäure. Substanzen, die zur Herstellung der Produkte von Covestro nötig sind.


Mitarbeiter im Rheinland

etwa 6.000